Cafe für Spieler

STEUERFREIE LOTTERIEGEWINNE UND LEGALE POKERTURNIERE

Wieso engagieren sich die kantonalen Lotterien Sparbetrieb Abstimmungskampf?

Geldspielgesetz sollen Steuern 254610

Mehr «Schweiz»

Lotto Strassenumfrage: Was würdest du kaufen? Einerseits durch die Unternehmensgewinnsteuern, andererseits durch Allgemeinheit Spielbankenabgabe. Sie sollen auch ausserhalb von Spielbanken erlaubt werden. Welche weiteren Änderungen enthält das Gesetz? Zudem wären kleine Pokerturniere mit beschränktem Einsatz erlaubt. Gegner haben Sperren im Auge Schweizer Spielbanken, die Online-Spiele in Zusammenarbeit mit ausländischen Spielbanken anbieten wollen, können dies tun, wenn sie Auflagen einhalten.

Geldspielgesetz sollen Steuern 559619

Es fusst auf an der Urne mit über 87 Prozent Ja gutgeheissenen Verfassungsbestimmungen. Auch sie sind ausschliesslich für gemeinnützige Zwecke, vor allem in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales, bestimmt. Wer sich an unlauteren Wettkampf-Absprachen beteiligt, riskiert gemäss dem neuen Gesetz bis wenig drei Jahre Freiheitsstrafe. Die Befürworter argumentieren mit dem Gemeinwohl für ein Ja. Dem Manipulieren von Wettkämpfen für Wettgewinne soll ein Riegel geschoben werden. Kalkulieren können die Kantone kleine Pokerturniere ausserhalb von Casinos bewilligen. Sie kritisieren außerdem den Einsatz von Netzsperren, die ausländische Anbieter vom Schweizer Markt fernhalten sollen. Glücksspielgewinne werden weitgehend steuerfrei. Auch Allgemeinheit Kantone würden verpflichtet, Präventionsmassnahmen zu ergreifen und Beratungsangebote anzubieten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.*

Alle Rechte vorbehalten © 2020